Hirschbraten ala Herzi

Zutaten:

1500g Hirschbraten
250ml Rotwein, trocken
3 Zwiebeln, weiss
200g Karotten
200ml Sahne
Sonnenblumenoel
Pfeffer, Salz, Paprika (edelsüß)
Wasser, Soßenbinder (dunkel)

Zubereitung:

In einem Schmorrtopf das bereits gewürzte Fleisch gut anbraten und dann zusammen mit den geschnittenen Zwiebeln auf mittlerer Stufe ca. 60 Minuten schmoren. Allerdings bereits nach 20 Minuten das Fleisch mit dem Rotwein ablöschen und das Fleisch immer mal wieder wenden. Nun alles mit kochendem Wasser so auffüllen das das Fleisch gerade so bedeckt ist. Die restlichen 40 Minuten in aller Ruhe köcheln lassen. Zum Schluss mit der Sahne und evtl. etwas Soßenbinder absämen.

Geschichte:

Dieses Rezept kommt von einer Arbeitskollegin die morgens spontan neben mir saß und auch eines ihrer liebsten Rezepte gepostet haben wollte.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. […] Hirschbraten ala Herzi […]

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: