ESGP 2007 Grillmarinade

Zutaten:

2 gewolfte rote Paprika
10 Gewürznelken
100g Papayamus
100g Kirschenmus
200g gewolfte Zwiebeln
100ml Walnussoel
100ml Cherry
500ml Scotch
1 Liter dunkles Bier
2 Esslöffel Pfefferkörner, rot, weiss, schwarz
2 Esslöffel grobes Salz
1 Esslöffel Curry
1 Teelöffel Chilipulver
4 Teelöffel Honig

Advertisements

4 Kommentare »

  1. Grill said

    Ja und? Einfach alle Zutaten zusammenschmeissen? Wie lange muss das Fleisch eingelegt sein und welches Fleisch eignet sich am besten für diese Marinade?

  2. 🙂 Ich mag es am liebsten, wenn das Fleisch direkt vor dem Grillen eingepinselt wird. Wenn man es aber würziger mag, dann sollte man das Fleisch einen Tag zuvor einlegen. Und ja, einfach alle Zutaten zusammen tun.

  3. […] (Original von Google Blog-Suche: grillmarinade | Original ansehen &agt;) […]

  4. […] ESGP 2007 Grillmarinade […]

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: