Süsse Senfkartoffeln

Zutaten:

500g Kartoffeln
2 Chili, grün, frisch
2 Esslöffel Dill, gehackt
2 Esslöffel Rohrzucker
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Frischkäse
3 Knoblauchzehen
50 ml Sahne
2 Esslöffel Senf, extra scharf

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, vierteln und kochen. In einer Pfanne etwas Butter, den Dill, den Zucker, das Salz, den geschnittenen Knoblauch sowie die gehackten Chili erhitzen, bis der Zucker sich auflöst. Dann die gekochten Kartoffelviertel hinzugeben und bei mittlerer Hitze gut anbraten. (Dabei oft schwenken) Nun den Senf und die Sahne hinzugeben, das Ganze gut Schwenken damit sich die Sahne und der Senf um die Kartoffeln legen kann. Dann die Pfanne von der Flamme nehmen und 3 – 4 Minuten Ruhen lassen.

Tip:

Ich ess dazu gern gedünstetes Kabeljaufilet.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. […] Süsse Senfkartoffeln […]

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: