Papardelle Käseschinkensahne

Zutaten:

500g papardelle all uovo (sehr breite Bandnudeln)
500g Schmelzkäse
250g gewürfelten Kochschinken
250g Sahne
1 gleingehackte Zwiebel
1 Eigelb
Salz, weisser Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Die Nudeln in kochendem Salzwasser mit etwas Muskat etwa 10 Minuten kochen. In einem anderen Topf den Kochschinken & die Zwiebel in etwas Butter anbräunen und den Käse dazugeben. Nun zusammen mit der Sahne den Käse zum Schmelzen bringen, mit Pfeffer & Salz abschmecken und wenn die Soße fertig ist, den Topf aus der Flamme nehmen und das Eigelb unterrühren.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. […] Papardelle Käseschinkensahne […]

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: